Edition-Winkler-Hermaden-die-erotik-in-der-franzoesischen-karikatur-Cover Sale!

Die Erotik in der französischen Karikatur

€ 29,90 € 14,95

Von John Grand-Carteret

Nach dem französischen Manuskript, deutsch bearbeitet von Cary von Karwath und Adolf Neumann

Format: 20,3 x 28 cm

Umfang: 288 Seiten mit 266 Illustrationen im Text und einer Farbtafel

Einband: matt cellophanierter Pappband, Leseband

Nicht lagernd

ISBN: 978-3-9502845-0-8. Kategorie: .

Beschreibung

Mit John Grand-Carterets „Die Erotik in der französischen Karikatur“ – das Original erschien im Jahre 1909 –, für dessen deutsche Bearbeitung Cary von Karwath zusammen mit Adolf Neumann verantwortlich zeichnete, liegt nun ein weiteres berühmtes Werk aus dem Verlag C. W. Stern als Reprintausgabe vor.

Dieser Band widmet sich französischen Darstellungen der Erotik vom 17. bis zum 19. Jahrhundert. Erotische Illustrationen, galante und obszöne Karikaturen, Vignetten zu erotischen Romanen,  anonyme Lithografien, Illustrationen zu La Fontaines „Contes“, zu Voltaires „La Pucelle“ und „Bajazet“ zeichnen dieses Werk aus.

Wie schon der Band „Die Erotik in der Kunst“ ist auch dieser Titel in der Reihe der „Publikationen der Gesellschaft österreichischer Bibliophiler“ erschienen. Cary von Karwaths bekanntestes Werk war die erste vollständige Übersetzung der „Geschichten aus 1001 Nacht“, die in 18 Bänden zwischen 1906 und 1914 ebenfalls im Verlag  C. W. Stern in Wien veröffentlicht wurde.

Weitere Impressionen aus dem Band