8. April 2019: Erstpräsentation „Verschwundenes Marchfeld“ bei Thalia in Wien-Landstraße

Teilen

Aufgelassene Wirtshäuser und zugesperrte Greißler … Schulen und Kinos, die heute anderen Zwecken dienen, eingestellte Bahnstrecken und Haltestellen, verfallende Bauern- und funktionslos gewordene Milchhäuser …

Karl Zellhofer porträtiert in diesem neuen Bildband, unterstützt von Gottfried Laf Wurm, das Verschwundene Marchfeld.

Karl Zellhofer präsentiert das Buch am:

Montag, 8. April 2019, 19.00 Uhr

Thalia Österreich, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien

 

Nähere Informationen über das Buch erhalten Sie HIER