Zwei Frauen gehen spazieren

Ulrike Winkler-Hermaden schreibt, Clasien Swierstra fotografiert. Unabhängig voneinander dokumentieren sie ihre Eindrücke.
Ausstellung von 28.2.2024 – 28.1.2025 Im Bezirksmuseum Josefstadt ist eine Ausstellung über das Leben der Schriftstellerin Lore Segal. In vier Vitrinen liegen Fotos, Briefe und Erinnerungstücke der Autorin. Sie wurde...
Zwei Nachrichten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, erreichten mich. Zuerst: Michaela und Herbert Weinwurm übergeben ihr Lokal an einen jungen Nachfolger. Das „Alte Milchhaus“ in...
Im Herbst 2021 waren wir in der Kunsthalle Krems und stießen auf die Ausstellung „Galaktal“, Andreas Werner. In einem abgedunkelten Raum wurden großformatige Zeichnungen, aufgehängt mit kleinen Klammern, präsentiert. Das...
Das Ungehorsame, das Aufmüpfige, das Unangepasste, das Ungezähmte, es bricht durch die Spalten. Die Häuser bekommen grüne Füße, Muster entstehen. Asphaltwüsten werden zurückerobert. Das Ungehorsame, das Aufmüpfige, das Unangepasste, das...
In Rechnitz gehen Clasien und ich vom Hauptplatz zum Kreuzstadl. Dort wurden in der Nacht vom 24. auf den 25. Marz 1945 ca. 200 ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter ermordet. Im nahegelegenen Schloss...
Als Alexander eine Wanderung entlang der Deponie Rautenweg vorschlägt, sind Clasien und ich dabei. So oft fahren wir mit der Schnellbahn am Müllberg vorbei, sehen ihn immer nur von Zugfenster...
Clasien und ich waren in Marchegg. Wir bewunderten die überschwemmte Au, sahen Störche, gingen an der Erdgasdrehscheibe Baumgarten vorbei und lernten Pepi Helm, den Inhaber des „3er Wirtshauses“ kennen. Die...
Eine Busreise und ein Nachmittag mit Büchern und Gesprächen. „Pah“, schnaubte ich schließlich, weil ich bei akuter Verunsicherung oft großlaut und hemdsärmelig werde, „heutzutage muss aber auch alles meditieren, was...
Im Juli war Clasien bei einer Ausstellung im Pfarrhofgarten in Niedersulz. Martha Plößnig stellte dort ihre Keramiken aus, und Clasien war begeistert. Sie erzählte von Skulpturen mit langen Beinen –...
Das „Festival, die sinnliche Magie großartiger Fotokunst“, findet heuer zum fünften Mal in Baden statt. Clasien und ich mögen diese „Ausstellungen“ sehr. Auf über sieben Kilometer Länge, aufgeteilt in eine...